Ab jetzt nur noch links

Beide gut geschlafen. Frühstück war super  bei Isabelle. Croissants, Baguette, selbstgemachte Marmelade,  Käsekuchen, Schinken, Käse; O-Saft, Jogurt, Früchte und ein Kaffee der Tote aufweckt. Nach kurzem Schauer vom schottischen Nebenzimmerbewohner (der hat keinen Whisky abgegeben) und Isabelle verabschiedet, getankt und zum Fährhafen gefahren. Es ist sehr schwül und warm. Alle drei Fährfirmen wollen heute fast das doppelte vom gestrigen Internet Preis. 52 € für 1 Mopped und eine Person. Jetzt im Internet für morgen buchen ist blöd. 11:35 legen wir ab. Nach fast 2 Std. sind wir in England.
image

Erst mal die Autobahn rauf bis Canterbury. Parkplatz suchen und zur Kathedrale. Es ist so warm in den Mopped Klamotten. Die Kathedrale ist von Häusern eingeschlossen und man kann sie nicht mal von außen fotografieren.
image
Und für den Zugang wollen sie p.P 10,50£ – nee.
image
Wir fahren wieder runter zur Küste und dort die Küstenstraße entlang. Fast nur Stop&Go bei dem Höllen Verkehr. Wir brauchen Std für ein paar Km. Und genau da reißt auch noch der Kupplungszug der Pan. Zum Glück kann ich ja mit der Mousetrap noch kuppeln. Aber das ist anstrengend. Immer noch 70 km zu unserem Quartier in Lancing. Nix mehr Küstenstraße nix mehr Brighton – Autobahn. Eine Stunde zurück hier, dann ist es doch erst 19 Uhr. Duschen und ab ins Pub. Gibt aber nichts zu Essen. Dann halt doch ein zweites Guinness
image

Auf dem Rückweg fängt es zu pissen an. Solange es morgen früh wieder aufhört.

5 Gedanken zu „Ab jetzt nur noch links“

  1. Erstens, es heißt ja nicht umsonst Schotten sind geizig!
    Zweitens, es passierte immer da, wo es am ungünstigsten ist!
    Drittens, jammer nicht jetzt schon über das Wetter. Ihr wolltet das so und es ist die Insel, da weiß man das! Ach noch ein Tipp, Kleidung kann man auch ausziehen, wenn es warm ist! Probier mal aus, du wirst begeistert sein

  2. Jaja, die Preise auf der Insel…
    Und wer brauch schön essen?
    7 Bier ersetzen 1Schnitzel!
    Und hast du in deinem 5cbm ersatzteillager keinen kupplungszug? Hast wohl nur den Ersatzmittel mitgekriegt?

    1. Genau Flüssigkeit braucht der Mensch. Hast Du von Deiner Streetglide schon mal den Kupplungszug angeschaut? Das ist ein Stahlseil mit dem normalerweise Hängebrücken befestigt werden. Das hätte die Pan an die Belastungsgrenze gebracht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.